Kabarett
Samstag, 14. Januar 2023
19:00

Eintritt 25 €/
ermäßigt 13 €

Altes Sudhaus im Schloss Seefeld
Hartmann André 1.jpg

André Hartmann: "Veganissimo - Der Topf macht die Musik!"


Leben wir in einer politisch korrekten Zeit oder muss sich an unserem Leben etwas gehörig "gendern"? Vegan, was ist das denn bitte?
In diesem fulminanten, wahnsinnig komischen Soloprogramm beschreitet André Hartmann die unwegsamen Wege der Musik vom 17. Jahrhundert bis heute auf dem Flügel. Er singt dazu in 45 unterschiedlichen Promi-Stimmen, die er viele Jahre beim berühmten Singspiel auf dem Nockherberg von 2005 bis 2014 unter Beweis stellen konnte, z. B. als Darsteller von Gerhard Schröder und Christian Ude.

Der gebürtige Starnberger und preisgekrönte Musikkabarettist und Pianist (u.a. Schwabinger Kunstpreis 2019) André Hartmann erfüllt an diesem Abend auch Musikwünsche aus dem Publikum: Wünschen Sie sich einfach Ihr Lieblingslied aus Pop, Schlager, Klassik, Musical oder Evergreen - er spielt und singt es für Sie in einer Version, die Sie so noch nie vorher gehört haben!

Kartenvorverkauf (inkl. Vorverkaufsgebühren) über MünchenTicket

Reservierung: 


Die Reservierung von Karten für diese Veranstaltung können Sie direkt in dem untenstehenden Formular vornehmen. Abholung und Bezahlung erfolgt an der Abendkasse.

Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen an, da auf dieser Grundlage die Reservierungsliste für die Abendkasse erstellt wird.

Sie erhalten daraufhin automatisch eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse, in der von Ihnen die Korrektheit der angegebenen E-Mail-Adresse bestätigt werden kann, und anschließend automatisch die Reservierungsbestätigung.

Wir bitten um Verständnis, dass Sie maximal 4 Karten reservieren können.
Für größere Kontingente nehmen wir auch Reservierungen gegen Vorkasse entgegen, kontaktieren Sie uns in diesem Fall über Email oder Telefon.

Informationen über Ermäßigungen, Vorverkaufsgebühren usw. finden sie unter Eintrittskarten.

Freie Plätze für diesen Event: 98


Copyright © 2022 Kultur im Schloss Seefeld. Alle Rechte vorbehalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.