Jazz
Donnerstag, 21. November 2019
20:00

Eintritt frei
Spenden für die Künstler erwünscht

Altes Sudhaus im Schloss Seefeld
Daniel Scheffels Sextett

Daniel Scheffels Sextett

Daniel Scheffels (Schlagzeug)
Tilman Brandl (Gitarre)
Vitaly Burtsev (Piano)
Moritz Stahl (Saxophon)
Samuel Wootton (Persussion)
Lorenz Heigenhuber (Kontrabass)

Daniel Scheffels, in einer Seefelder Musikerfamilie aufgewachsen, hat schon mit fünf Jahren die Musik für sich entdeckt. Sein kompositorisches Talent stellte er bereits mit mehreren Eigenproduktionen unter Beweis. 2019 wurde sein Album „One Last Lullaby“, eine Hommage an seine verstorbene Mutter, veröffentlicht. Gerade hat er seinen Jazzabschluss am Schlagzeug gespielt, ist aber auch Experte für Hip-Hop, Soul, er hat sich intensiv mit elektronischer Musik beschäftigt und hat ein Faible für ungerade Taktarten. Um sich geschart hat Daniel Scheffels eine Elitecombo der neuen Generation, neben Vitaly Burtsev am Klavier, Moritz Stahl am Saxophon und Samuel Wooton (Percussion) zwei weitere aus Seefeld stammende Musiker, Tilman Brandl an der Gitarre und Lorenz Heigenhuber am Bass. Das wird ein spannendes Heimspiel, das man nicht verpassen sollte.

Vorverkauf und Reservierung:

 


Die Reservierung von Karten für diese Veranstaltung können Sie direkt in dem untenstehenden Formular vornehmen. Abholung und Bezahlung erfolgt an der Abendkasse, spätestens 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen an, da auf dieser Grundlage die Reservierungsliste für die Abendkasse erstellt wird.Sie erhalten daraufhin automatisch eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse, in der von Ihnen die Korrektheit der angegebenen E-Mail-Adresse bestätigt werden kann, und anschließend automatisch die Reservierungsbestätigung.Informationen über Ermäßigungen, Vorverkaufsgebühren usw. finden sie unter Eintrittskarten.
Verfügbare Plätze für diese Veranstaltung: 64
Ihre Reservierung beibehalten?



Copyright © 2019 Kultur im Schloss Seefeld.. Alle Rechte vorbehalten.