Klassik
Sonntag, 2. Dezember 2018
18:00

Eintritt 20 €/
ermäßigt 10 €

Altes Sudhaus im Schloss Seefeld

Zyklus Das Klavier im Trio mit Bläsern - 3. Abend: Trio Klarinette-Fagott-Klavier

Trio Fagott-Klarinette-Klavier

Harald Harrer, Klarinette
Karsten Nagel, Fagott
Julian Riem, Klavier

Alle drei Musiker wurden schon in jungen Jahren mit zahlreichen Preisen bei nationalen (Deutscher Musikwettbewerb, Verleihung des bayerischen Staatsförderpreises) und internationalen Wettbewerben (ARD-München, Tokio, Klavierwettbewerbe in Modena, Madrid sowie Premio Gui in Florenz) ausgezeichnet.
Sie waren oder sind Mitglieder in namhaften Ensembles wie z.B. dem Münchner Horn-Trio, dem Arcis Quintett, dem Roseau-Quintett, dem Bayerischen Staatsorchester.
Neben ihren vielfältigen solistischen und kammermusikalischen Konzertauftritten weltweit widmen sie sich sehr engagiert auch dem musikalischen Nachwuchs. Als Dozenten und Professoren am Leopold Mozart Zentrum der Universität Augsburg sind sie regelmäßig bei diversen Festivals und Meisterkursen zu Gast.

Werke für Duo und Trio von Camille Saint-Saens, Michael Glinka u.a.


Vorverkauf und Reservierung: 

Der Vorverkauf (mit Vorverkaufsgebühr) erfolgt über München Ticket


Die Reservierung von Karten für diese Veranstaltung können Sie direkt in dem untenstehenden Formular vornehmen. Abholung und Bezahlung erfolgt an der Abendkasse.

Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen an, da auf dieser Grundlage die Reservierungsliste für die Abendkasse erstellt wird.

Sie erhalten daraufhin automatisch eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse, in der von Ihnen die Korrektheit der angegebenen E-Mail-Adresse bestätigt werden kann, und anschließend automatisch die Reservierungsbestätigung.

Wir bitten um Verständnis, dass Sie maximal 4 Karten reservieren können. Sollten Sie mehr Karten benötigen, verwenden Sie bitte den Vorverkauf. Für größere Kontingente nehmen wir auch Reservierungen gegen Vorkasse entgegen, kontaktieren Sie uns in diesem Fall über Email oder Telefon.

Informationen über Ermäßigungen, Vorverkaufsgebühren usw. finden sie unter Eintrittskarten.

 

Verfügbare Plätze für diese Veranstaltung: 100



Copyright © 2018 Kultur im Schloss Seefeld. Alle Rechte vorbehalten.