Bisheriges Programm

Klassik
Sonntag, 7. März 2021
18:00

Eintritt 20 €/
ermäßigt 10 €

Altes Sudhaus im Schloss Seefeld
BRSO-Solisten.jpg

Französische Kammermusik mit BRSO -Solisten

... muss leider auch aufgrund der erneuten Vorschriften zur Eindämmung der Corona-Pandemie entfallen!
Ein Ersatztermin ist noch offen.

Magdalena Hoffmann
, Harfe
Ivanna Ternay, Flöte
Korbinian Altenberger, Violine
Daniela Jung, Violine
Christiane Hörr-Kalmer, Viola
Hanno Simons, Violoncello

Alljährlich präsentieren Mitglieder des Symphonieorchesters des bayerischen Rundfunks nicht nur große orchestrale Werke sondern auch hochkarätige Kammermusik in unterschiedlich zusammengesetzten Ensembles.
Neben populären Werken interpretieren die Musiker in diesen Konzerten auch unbekannte oder seltener gespielte, aber nicht minder hörenswerte Musikstücke.

So darf man sich an diesem Abend auf ein hochinteressantes
Programm mit abwechslungsreichen Werken französischer Komponisten freuen: 

Camille Saint-Saëns: Fantaisie für Harfe und Violine, op. 124
Guillaume Connesson: Streichquartett
Claude Debussy: "Danse sacrée et danse profane"
Jacques Ibert: Deux Interludes für Flöte, Violine und Harfe
Jean Cras: Quintett für Flöte, Harfe und Streichtrio

Reservierung: 


Registrierungszeitraum abgelaufen


Copyright © 2021 Kultur im Schloss Seefeld. Alle Rechte vorbehalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.